Wie alles begann…….

Am Sonntag, den 6 Oktober 2002 trafen sich eine Menge Menschen, die einen neuen CVJM ins Leben rufen wollten. Es wurden die ersten 22 Mitglieder gezählt und die Arbeit des CVJM vorgestellt.

Neben den bestehenden Gruppen sollten auch einige neue Ideen umgesetzt werden. Es wurde ein Vorstand gewählt und die Arbeit aufgenommen! Die Gruppen wuchsen und es wurden neue Gruppen geschaffen. Also ein richtiges normales Vereinsleben!

Im Jahre 2006 kam es zu einem Wechsel in der Vereinsführung und im Jahre 2007 konnten die ersten Eigengewächse in der Vorstandsarbeit mit einbezogen werden. Dadurch verjüngte sich die Vorstandsarbeit noch einmal einschneidend.

Einige Dinge sind für die Zukunft angedacht, darunter ist die Jungen- u. Mädchenjungschar eben so ein Thema,wie dass heranführen an die neuen Medien und deren Umgang im täglichen Leben. Der CVJM setzt nun auf verstärkt auf auswärtige Hilfe in der Arbeit vor Ort, weil es mit dem normalen Manpower nicht zu schaffen ist.

Wie in vielen neugegründeten Vereinen, haben auch wir einen Einbruch der Arbeit nach ca. 12 Jahren zu verzeichnen. Wenn wir den Weg weiter mit Gott gehen werden wir daran wachsen! Nun bestehen wir seit gut 18 Jahren!

Der Verein hat seit Anfang Cororna einen rapiden Einbruch der offenen Arbeit erlebt und wir arbeiten an einem Weg aus diesen Problemen.

Wir werden sehen wie es weiter geht!

Mit Jesus Christus mutig voran!